Elektrik-Problem mit Intervall-Wischer...

Technikecke....

Moderatoren: fiatsko, Rainer Stolte

Elektrik-Problem mit Intervall-Wischer...

Beitragvon Stef » 5. November 2018, 15:21

Hallo,

ich hab mir für diesen Winter vorgenommen, mein BS-Projekt endlich zu finalisieren, ich bin auf einem guten Weg...
Die letzten Tage habe ich trotz neuem Kabelbaum noch einige elektrische Unpässlichkeiten erledigen müssen, etzt funzt fast alles, sodaß in Kürze der Interiorzusammenbau starten kann.

Ein Thema raubt mir aber den letzten Nerv: der für die 60er-Jahre einfach geile regelbare Intervallschalter will nicht funktioneren.
Ich habe folgendes Problem:
In WIscherstufe 2 läuft der Wischermotor 1a, mit dem Regler kann ich zwischen langsam/schnell schalten - alles super.
In Wischerstufe 1/Intervall brummt das Wischer-Relais laut, nach ca. 3 sek is die Sicherung durch. Ich hatte noch ein weiteres Relais im Fundus, angestöpselt mit gleichem Ergebnis. Ich hab auf Verdacht auch ein neues bestellt, angestöpselt - gleiches Ergebnis.
Dann dachte ich, daß vielleicht der Motor falsch angeklemmt ist - hab einen zweiten Motor mit Original-Verdrahtung angestöpselt - Ergebnis wie oben: Läuft auf Stufe 1, brummt auf stufe 2...
Wo kann hier der Fehler liegen...? Die Verkabelung entspricht dem Schaltplan... Der Regler kanns aus meiner Sicht nicht sein, weil er ja wie beschrieben auf Stufe1 wunderbar seinen Job macht...

Hat irgendwer ne Idee dazu oder vielleicht sowas schon mal gehabt...? Freu mich über Rückmeldungen...

Viele Grüße
Stefan
Stefan
Stef
 
Beiträge: 61
Registriert: 20. Mai 2006, 06:03
Wohnort: München

Re: Elektrik-Problem mit Intervall-Wischer...

Beitragvon Winni » 5. November 2018, 22:22

Hallo Stefan

Ich vermute das es an deinen Lenkstockschalter liegt.

Gruß Winni
älter ist wie jung, nur besser.
Benutzeravatar
Winni
 
Beiträge: 3424
Bilder: 23
Registriert: 17. Juli 2012, 03:10
Wohnort: Mönchengladbach
Postleitzahl: 41066
Land: Deutschland

Re: Elektrik-Problem mit Intervall-Wischer...

Beitragvon Stef » 8. November 2018, 15:33

Hei Winni,

Du hattest Recht... Hab jetzt den Lenkstockschalter mal mit WD40 geflutet und soweit möglich die Kontakte gereinigt - siehe da der Intervalldingsbums funktioniert... Das Relais brummt zwar immer noch, aber die Sicherung bleibt auch drin... Vielleicht gehört die Brummerei ja auch zum italienischen Auftritt...

Danke für den Tipp...

Gruß
Stefan
Stefan
Stef
 
Beiträge: 61
Registriert: 20. Mai 2006, 06:03
Wohnort: München

Re: Elektrik-Problem mit Intervall-Wischer...

Beitragvon Winni » 8. November 2018, 22:53

Hallo Stefan

Blase ihn mal von den Seiten mit Pressluft aus, hilft bestimmt.

Gruß Winni
älter ist wie jung, nur besser.
Benutzeravatar
Winni
 
Beiträge: 3424
Bilder: 23
Registriert: 17. Juli 2012, 03:10
Wohnort: Mönchengladbach
Postleitzahl: 41066
Land: Deutschland


Zurück zu Technik