Hallo aus dem Westerwald

Hier kann jeder Teilnehmer sich und sein Fahrzeug kurz vorstellen...

Moderatoren: fiatsko, Rainer Stolte

Hallo aus dem Westerwald

Beitragvon Rahmenmacher » 8. September 2018, 00:59

Hallo liebe Spider-Freunde und Freundinnen,

ich, Jahrgang 1965, verheiratet, Vater von 3 Töchtern, "Manta-Fahrer", besitze jetzt seit 3 Wochen auch einen Fiat 124 Spider (CS1) von 1977.
Er ist fahrbereit, braucht "Restarbeiten", Karosserie ist für "Mantaverhältnisse" TOP.
Es sind erstmal keine Schweiß/Lackierarbeiten notwendig.
Umrüsten möchte ich auf frühe Stoßstangen, andere Räder und beige Innenaustattung.
Fahren möchte ich ihn ab Frühjahr 2019.
Hier im Film erfährt Mann/Frau etwas über mich: https://www.youtube.com/watch?v=6NpGBt3mSG8
Und hier sind Bilder meines Spiders:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Soweit meine Vorstellung.

Gruß
Eckhard aus dem Westerwald
Rahmenmacher
 
Beiträge: 2
Registriert: 25. April 2018, 03:29
Wohnort: Heimborn
Postleitzahl: 57629
Land: Deutschland

Re: Hallo aus dem Westerwald

Beitragvon Winni » 8. September 2018, 04:47

Hallo Eckhard

Dann willkommen hier bei uns im Forum.

Gruß Winni
älter ist wie jung, nur besser.
Benutzeravatar
Winni
 
Beiträge: 3366
Bilder: 23
Registriert: 17. Juli 2012, 03:10
Wohnort: Mönchengladbach
Postleitzahl: 41066
Land: Deutschland

Re: Hallo aus dem Westerwald

Beitragvon Holger » 9. September 2018, 03:21

hallo und willkommen hier

gruß
holger
spider-krefeld

FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

Feuer In Allen Töppen

Bild

67.Stammtisch NRW am 07.10.2018 ab 11.00Uhr
im Cafe del Sol in Krefeld
Benutzeravatar
Holger
 
Beiträge: 3566
Bilder: 1
Registriert: 26. September 2005, 01:00
Wohnort: Krefeld
Postleitzahl: 47799
Land: Deutschland

Re: Hallo aus dem Westerwald

Beitragvon magath7 » 12. September 2018, 01:42

Hallo Eckhard

Willkommen hier ! ....und das Zugfahrzeug ist super !

Klaus
Benutzeravatar
magath7
 
Beiträge: 440
Bilder: 10
Registriert: 8. Dezember 2011, 13:33
Wohnort: 74376 Gemmrigheim
Postleitzahl: 74376
Land: Deutschland

Re: Hallo aus dem Westerwald

Beitragvon Rahmenmacher » 13. September 2018, 02:40

....und das Zugfahrzeug ist super !

Hallo,

den kann man jetzt kaufen, da er seine Aufgabe als Zugfahrzeug erfüllt hat. Commodore-C, Bj.1979, umgebaut auf 3.0E (180PS) vom Senator-A, Automatik, AHK, Niveauregulierung, Gasanlage (zur Zeit nicht angeschlossen), H-Kennzeichen.
Tüv 3/19. Für neuen TÜV müssen einige Teile repariert/erneuert werden, unteres Frontblech (gutes Gebrauchtes vorhanden), Auspuff, Stoßdämpferdom rechts.
Preis 2650€. Gute Chromstoßstangen (alte Ausführung) für den Spider und CD30-Felgen können in Zahlung gegeben werden.

Gruß
Eckhard
Rahmenmacher
 
Beiträge: 2
Registriert: 25. April 2018, 03:29
Wohnort: Heimborn
Postleitzahl: 57629
Land: Deutschland


Zurück zu Neu hier