BS 1 Zündverteiler funktioniert nicht

Technikecke....

BS 1 Zündverteiler funktioniert nicht

Beitragvon Jolly » Montag 11. Juni 2018, 17:23

Hallo,

wir möchten den 1600 Motor eines BS 1 probelaufen lassen, der Kabelbaum ist nicht angeschlossen. An der Zündspule direkt haben wir einen Funken, allerdings kommt nach dem Verteiler nichts bei den Zündkerzen an. Die Zündspule, den Kondensator, die Zündkontakte und Zündkabel wurden erneuert. Den Kontaktabstand haben wir auf 0.40 mm eingestellt, das ganze bei 10° vor OT für den Zylinder 4. Woran könnte es liegen?
Ist es richtig, das rote Kabel welches aus dem Verteiler kommt auf Masse zu schalten?

Vielen Dank im voraus!

Gruß Jolly
Jolly
 
Beiträge: 14
Bilder: 0
Registriert: Freitag 14. Juli 2017, 07:46
Postleitzahl: 26180
Land: Deutschland

Re: BS 1 Zündverteiler funktioniert nicht

Beitragvon Winni » Montag 11. Juni 2018, 17:40

Hallo Jolly

Messe den Verteilerfinger mal auf Durchgang.

Gruß Winni
älter ist wie jung, nur besser.
Benutzeravatar
Winni
 
Beiträge: 3279
Bilder: 23
Registriert: Dienstag 17. Juli 2012, 09:10
Wohnort: Mönchengladbach
Postleitzahl: 41066
Land: Deutschland

Re: BS 1 Zündverteiler funktioniert nicht

Beitragvon Dietmar » Montag 11. Juni 2018, 19:42

...was bedeutet Kabelbaum ist nicht angeschlossen?

Hat der Motor eine Masseverbindung zur Karosserie bzw. Batterie? Masse bekommt der Verteiler über das Gehäuse und das Kabel muss zur Zündspule. Welcher Verteiler ist denn verbaut?

Die Vorzündung wird am ersten Zylinder gemessen.
Viele Grüße

Dietmar
Benutzeravatar
Dietmar
 
Beiträge: 411
Bilder: 9
Registriert: Mittwoch 3. August 2005, 21:11
Wohnort: Schlaitdorf
Postleitzahl: 72667
Land: Deutschland

Re: BS 1 Zündverteiler funktioniert nicht

Beitragvon Jolly » Dienstag 12. Juni 2018, 07:34

Hallo Winni und Dietmar,

danke für Eure Antworten!
Der Kabelbaum ist überhaupt noch nicht angeschlossen; wir haben lediglich versucht mit dem Anschluss der Zündspule an die Batterie und die Verbindungskabel vom Verteiler zu den Kerzen Zündfunken zu bekommen; den Anlasser haben wir natürlich auch für den Startversuch angeschlossen.
Es wurde der Marelli Verteiler ( kein Hallgeber) für den Anschluss oben mit den seitlichen Ausgängen verbaut.
Wir werden es heute nachmittag nochmals versuchen.....

Viele Grüße

Jolly
Jolly
 
Beiträge: 14
Bilder: 0
Registriert: Freitag 14. Juli 2017, 07:46
Postleitzahl: 26180
Land: Deutschland

Re: BS 1 Zündverteiler funktioniert nicht

Beitragvon Bjoern » Dienstag 12. Juni 2018, 20:42

Hallo Jolly,

für einen Testaufbau musst du den Verteiler wie folgt anschließen:
Batterie Minus an Motormasse
Baterie Plus an Klemme 15 von der Zündspule (Sicherung nicht vergessen)
Klemme 1 der Zündspule an den Zündverteiler (rotes Kabel)
Zündkabel entsprechend der Beschriftung
Anlasser habe ich jetzt mal weggelassen.

So müsste er laufen.

Björn
Bjoern
 
Beiträge: 13
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 2. Mai 2017, 21:17
Wohnort: Bassum
Postleitzahl: 27211
Land: Deutschland


Zurück zu Technik