Verstellrad Rückenlehne

Technikecke....

Moderatoren: fiatsko, Rainer Stolte

Verstellrad Rückenlehne

Beitragvon tomohneturbo » 7. Juni 2018, 05:16

Hallo,

ich möchte die seitliche Scharnierabdeckung beim Fahrersitz tauschen, da gebrochen. Dazu muss allerdings das Verstellrad der Rückenlehne entfernt werden.
Könnt ihr mir einen Tipp geben, wie das zu lösen ist? Ist ein CC Coupe.

Besten Dank!
Thomas
Benutzeravatar
tomohneturbo
 
Beiträge: 62
Bilder: 0
Registriert: 20. Juli 2015, 06:45
Postleitzahl: 3133
Land: Oesterreich

Re: Verstellrad Rückenlehne

Beitragvon Saar_CS0 » 7. Juni 2018, 06:22

Hi Thomas,
meinst du das schwarze Plastikteil oberhalb des Verstellrades.
Das bekommt man so ab. Hab meins heute morgen noch montiert. Es geht leichter, wenn der Sitz nach vorne umgeklappt wurde.
Bin aber nicht sicher, ob dies beim Coupe gleich aufgebaut wurde.
Grüße von der Saar,

Stefan
Benutzeravatar
Saar_CS0
 
Beiträge: 845
Bilder: 1
Registriert: 12. Oktober 2009, 14:53
Wohnort: Lebach
Postleitzahl: 66822
Land: Deutschland

Re: Verstellrad Rückenlehne

Beitragvon tomohneturbo » 7. Juni 2018, 07:41

Hallo,

das war nicht gemeint.
Hier ein Beispiel: Image
Um die Abdeckkappen zu montieren muss das Verstellrad komplett runter, da der Lochdurchmesser der Kappe kleiner als das Verstellrad ist...
und das Verstellrad weiß sich zu wehren....

lG
Thomas
Benutzeravatar
tomohneturbo
 
Beiträge: 62
Bilder: 0
Registriert: 20. Juli 2015, 06:45
Postleitzahl: 3133
Land: Oesterreich

Re: Verstellrad Rückenlehne

Beitragvon Holger » 7. Juni 2018, 09:07

wenn ich mich noch recht erinnere

der deckel in der mitte vom einstellrad muß ab , den rest siehst du dann

gruß
holger
spider-krefeld


FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

Feuer In Allen Töppen

Bild

64.Stammtisch NRW am 01.07.2018 ab 11.00Uhr
im Cafe del Sol in Krefeld
Benutzeravatar
Holger
 
Beiträge: 3566
Bilder: 1
Registriert: 26. September 2005, 01:00
Wohnort: Krefeld
Postleitzahl: 47799
Land: Deutschland

Re: Verstellrad Rückenlehne

Beitragvon franer » 8. Juni 2018, 00:40

Den Deckel abhebeln.
Danach mit mit einem Schlitzschraubendreher oder Dorn, das innere Rad aus Metall über die "Raster-Nasen" treiben.
Gruß Frank
franer
 
Beiträge: 17
Registriert: 24. September 2016, 05:40
Postleitzahl: 22559
Land: Deutschland

Re: Verstellrad Rückenlehne

Beitragvon tomohneturbo » 9. Juni 2018, 05:55

Besten Dank für die Tipps!

Grüße
Thomas
Benutzeravatar
tomohneturbo
 
Beiträge: 62
Bilder: 0
Registriert: 20. Juli 2015, 06:45
Postleitzahl: 3133
Land: Oesterreich


Zurück zu Technik