Spurplatten

Technikecke....

Spurplatten

Beitragvon Lange » Mittwoch 30. August 2017, 07:27

Hallo zusammen,
ich weiß es wurde hier schon mal diskutiert.
Frage: ich habe die Originalen CD 30 Felgen 185 -70 -13 auf meiner Bella mit 5 mm Spurplatten.
Hinten stehen die Felgen ein bisschen nach innen was mich optisch stört. Kann man auf 15 mm pro Seite gehen? oder hat es Nachteile.
Welche Spurplatte würdet ihr empfehlen, und wo bekomme ich sie.

Gruß
Holger L.
IMG_1975.JPG
IMG_1975.JPG (129.56 KB) 1259-mal betrachtet
Lange
 
Beiträge: 251
Registriert: Mittwoch 6. Mai 2015, 06:40
Wohnort: 28876 Oyten
Postleitzahl: 28876
Land: Deutschland

Re: Spurplatten

Beitragvon Winni » Mittwoch 30. August 2017, 07:37

Hallo Holger

Bei Spider Point bekommst du welche mit Gutachten.
Wenn würde ich vorne und hinten dann anpassen und nicht vergessen längere Schrauben zu nehmen.
Nachteil, du belastest vorne mehr dein Fahrwerk.

Gruß Winni
älter ist wie jung, nur besser.
Benutzeravatar
Winni
 
Beiträge: 3246
Bilder: 23
Registriert: Dienstag 17. Juli 2012, 09:10
Wohnort: Mönchengladbach
Postleitzahl: 41066
Land: Deutschland

Re: Spurplatten

Beitragvon Lange » Donnerstag 31. August 2017, 07:42

Hallo Winni,
danke für die info.
Der Satz bei Spider-Point hat die maße: vorne 7,5 mm pro Seite und hinten 15 mm pro Seite.
5 mm habe ich ja original auf alle 4 drauf.
Ich denke zuzüglich 2,5 mm pro Seite vorne dürft kein Problem sein, bzw. ob man den unterschied von 2,5 mm pro Seite vorne visuell wahrnimmt.
Vorne ist es ja ok. aber hinten mit 15 mm in Summe (Seite) würde schon besser aussehen.

Gruß
Holger
Lange
 
Beiträge: 251
Registriert: Mittwoch 6. Mai 2015, 06:40
Wohnort: 28876 Oyten
Postleitzahl: 28876
Land: Deutschland

Re: Spurplatten

Beitragvon Lange » Freitag 24. November 2017, 11:53

Hallo,
habe mir den Spurplattensatz von Spider-Point gekauft und montiert.
Die Optik hinten mit 15 mm pro Seite einfach besser als vorher.
Da ich ja die 5 er platten (Serie) hatte sind es vorne + 2,5 mm und hinten + 10 mm pro Seite.
Na ja, was macht man nicht alles für sein Schätzchen.

Danke nochmal Winni für den Tipp.

Gruß
Holger L.
Lange
 
Beiträge: 251
Registriert: Mittwoch 6. Mai 2015, 06:40
Wohnort: 28876 Oyten
Postleitzahl: 28876
Land: Deutschland

Re: Spurplatten

Beitragvon Winni » Freitag 24. November 2017, 15:43

Hallo Holger

Hast du auch die längeren Radschrauben genommen?

Gruß Winni
älter ist wie jung, nur besser.
Benutzeravatar
Winni
 
Beiträge: 3246
Bilder: 23
Registriert: Dienstag 17. Juli 2012, 09:10
Wohnort: Mönchengladbach
Postleitzahl: 41066
Land: Deutschland

Re: Spurplatten

Beitragvon Lange » Freitag 24. November 2017, 20:25

Hallo Winni,
Ja, ich habe auch die passenden Radschrauben.
Bin zur Zeit dabei einige Winterarbeiten abzuarbeiten ( Checkliste )

Gruß Holger L.
Lange
 
Beiträge: 251
Registriert: Mittwoch 6. Mai 2015, 06:40
Wohnort: 28876 Oyten
Postleitzahl: 28876
Land: Deutschland


Zurück zu Technik