Lenkungsspiel Fiat 124 Spider

Technikecke....

Lenkungsspiel Fiat 124 Spider

Beitragvon Mystirius » Mo Aug 01, 2016 22:53

Hallo,
stelle bei meinem Fiat 124 Spider cso fest, daß das Lenkungsspiel größer wurde. Es stört mich eigentlich jetzt beim Fahren. Also das Spiel dürfte wohl am grössten sein, beim geradeausfahren. Würde das Spiel gern einstellen, weiss aber nicht wies geht und wo ich an der richtigen Schraube drehen kann.

Ausserdem (Restaurierung ist nunmehr 20 Jahre her) geht der Blinker sehr langsam ist aber wohl noch i. O. , wenn ich das Bremspedal trete noch langsamer. Schalte ich das Fahrlicht ein geht der Blinker nicht mehr.
Habe die Birnen und die Kontakte hierzu geprüft und gesäubert. Ich denke der Lenkstockschalter ist verbraucht. (Habe den Warnblinker eingeschaltet, dieser geht immer also auch bei Licht und Bremsbetätigung. Tippe daher auf den Lenkstockschalter.
Hat hier jemand Erfahrung, bzw. kann mir jemand sagen wie ich das Lenkungsspiel wegkriege?
Vielen Dank Thomas
Mystirius
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo Aug 01, 2016 22:40
Land: Deutschland

Re: Lenkungsspiel Fiat 124 Spider

Beitragvon Snoopy » Di Aug 02, 2016 0:12

Zuerst wirklich alle Gelenke auf Spiel kontrollieren! Nur wenn nur kein Spiel ist:
Die Schraube ist mit der Mutter gekontert (siehst du von oben auf dem Lenkgetriebe). Mutter lösen und in kleinsten mm Schritten drehen und probieren ob das Spiel weniger geworden ist die Lenkung aber noch ganz leicht funktioniert und das Lenkrad sich beim Fahren einwandfrei in Geradeausstellung zurückstellt. Auf keinen Fall zu fest schrauben !
Ölfüllung kann man dann ach mal kontrollieren.

Evtl. auch Massefehler hinten an den Lichtern ? lege mal provisorisch eine weiter Masse...
CS0 2000 f.i. Baujahr 1979 Modell 1980

Nächster Stammtisch (am 2. Freitag im Monat)
10.11.2017 19:30 Gänseessen Hasenheim Bonlanden
Nächstes Treffen:
Besucht uns auf der Retroclassics 22.-25.03.2018
Saisoneröffnung LB 08.04.2018
Benutzeravatar
Snoopy
 
Beiträge: 1339
Bilder: 24
Registriert: Mo Mär 23, 2009 14:13
Wohnort: Stuttgart
Postleitzahl: 70569
Land: Deutschland

Re: Lenkungsspiel Fiat 124 Spider

Beitragvon Holger » Di Aug 02, 2016 16:16

erstmal ein willkommen hier im forum

wie schon gesagt , alle gelenke der spurstangen prüfen , den lenkunsdämpfer auf der rechten seite nicht vergessen

ich tippe auch auf ein masseproblem

gruß
holger
spider-krefeld
FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

Feuer In Allen Töppen

Bild

57.Stammtisch NRW am 03.12.2017 ab 11.00Uhr
im Cafe del Sol in Krefeld
Benutzeravatar
Holger
 
Beiträge: 3545
Bilder: 1
Registriert: Mo Sep 26, 2005 8:00
Wohnort: Krefeld
Postleitzahl: 47799
Land: Deutschland

Re: Lenkungsspiel Fiat 124 Spider

Beitragvon MaxPfiffig » Mi Jul 05, 2017 15:20

Und daraus sollte Mystirius nun schlau werden?
Ja, ich bin wieder mal hier, weil ich das Problem Lenkspiel nun auch endlich mal angehen will, denn die Dödel in Werkstätten sind offenbar zu dämlich dazu, das hält 100 km und dann ist das Lenkspiel wieder wie zuvor! Einziger Unterschied bei der letzten Werkstatt, die hat mir noch zusätzlich ein schiefes Lenkrad beschert (Volldeppen!!), steht jetzt bei Geradeausfahrt immer auf 5 nach 12. Nur Stümper hier in Berlin (außer Luigi Sarti, aber zu dem kann ich nicht fahren, da ich weder H-Kennzeichen noch Umweltplakette habe).
Also Leute: nunmal Nägel mit Köpfen machen, Foto knipsen, wie man es sieht, steht man unter dem Auto, und Pfeil ran, wo man drehen muss, damit alle jene, die das noch nie gemacht haben, auch kapieren, was ihr, die nichts anderes tun, überhaupt meint! Und wie kriege ich das Lenkrad wieder auf um 12, bitte auch zeigen!

DANKE!!!!!!!

Euer allseits beliebter, pfiffiger Max
... endlich wieder wat los hier! (-:
MaxPfiffig
 
Beiträge: 94
Registriert: Sa Mai 07, 2016 11:41
Land: Deutschland

Re: Lenkungsspiel Fiat 124 Spider

Beitragvon MaxPfiffig » Mi Jul 05, 2017 16:25

Soweit ich das den Zeichnungen im H&N-Katalog entnehmen kann, ist das schiefe Lenkrad darauf zurückzuführen, daß die FIAT & LANCIA "Profis" von cöpmobiles Berlin (sollen die hier ruhig mal zur Warnung für alle Berliner genannt sein) das Lenkgetriebe ausgebaut haben und beim Einbau die Kardanwelle nicht wieder wie zuvor, sondern um einen Zacken versetzt angebracht haben. Am Lenkgetriebe scheint ein kleineres Zahnrad zu sein als oben am Lenkrad, sodass sich das durch Versetzen des Lenkrads um einen Zacken dort nicht ausgleichen lässt (habe ich nämlich probiert, dann steht das Lenkrad auf 10 vor 12).
Zur Korrektur des schiefen Lenkrads muss also auf jeden Fall das Lenkgetriebe nochmal raus, richtig?
MaxPfiffig
 
Beiträge: 94
Registriert: Sa Mai 07, 2016 11:41
Land: Deutschland

Re: Lenkungsspiel Fiat 124 Spider

Beitragvon Holger » Mi Jul 05, 2017 16:35

probieren geht über studieren

gutes gelingen

gruß
holger
spider-krefeld
FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

Feuer In Allen Töppen

Bild

57.Stammtisch NRW am 03.12.2017 ab 11.00Uhr
im Cafe del Sol in Krefeld
Benutzeravatar
Holger
 
Beiträge: 3545
Bilder: 1
Registriert: Mo Sep 26, 2005 8:00
Wohnort: Krefeld
Postleitzahl: 47799
Land: Deutschland

Re: Lenkungsspiel Fiat 124 Spider

Beitragvon MaxPfiffig » Mi Jul 05, 2017 16:44

Wenn ich diese Eigenlobhudelei auf http://www.coepmobiles.de/ lese, platzt mir echt der Kragen!
Jeder zweite Satz von dem Inhaber dieses cöpmobiles-Laden lautet "Ick hab' keene Zeit!!" und jeder dritte "Das wird teuer!!"
Geschweige denn, daß der Ahnung hat, wie ein Blinder im trüben Wasser fischt, so stellen sich der und seine "Profis" bei der Fehlersuche an!
Und wenn man dann nach 4 Wochen die Faxen dicke hat und das Auto zurückverlangt, zerkratzen diese im wahrsten Sinne des Wortes Verbrecher die Motorhaube und treten den Kühlergrill ein!
Ja, Herr Thorsten Schulz, wenn Sie das hier lesen, die Sache ist noch lange nicht für Sie erledigt!!
MaxPfiffig
 
Beiträge: 94
Registriert: Sa Mai 07, 2016 11:41
Land: Deutschland

Re: Lenkungsspiel Fiat 124 Spider

Beitragvon Peaker » Mi Jul 05, 2017 16:45

Oh weh, jetzt gibt es wieder was spassiges zum lesen hier. 8)
Benutzeravatar
Peaker
 
Beiträge: 125
Registriert: Fr Aug 13, 2010 13:54
Wohnort: Stadtbergen
Postleitzahl: 86391
Land: Deutschland

Re: Lenkungsspiel Fiat 124 Spider

Beitragvon Holger » Mi Jul 05, 2017 17:00

MaxPfiffig hat geschrieben:Wenn ich diese Eigenlobhudelei auf http://www.coepmobiles.de/ lese, platzt mir echt der Kragen!
Jeder zweite Satz von dem Inhaber dieses cöpmobiles-Laden lautet "Ick hab' keene Zeit!!" und jeder dritte "Das wird teuer!!"
Geschweige denn, daß der Ahnung hat, wie ein Blinder im trüben Wasser fischt, so stellen sich der und seine "Profis" bei der Fehlersuche an!
Und wenn man dann nach 4 Wochen die Faxen dicke hat und das Auto zurückverlangt, zerkratzen diese im wahrsten Sinne des Wortes Verbrecher die Motorhaube und treten den Kühlergrill ein!
Ja, Herr Thorsten Schulz, wenn Sie das hier lesen, die Sache ist noch lange nicht für Sie erledigt!!


auf eine art kann man für die reaktion wenn sie wahr ist , ein gewisses verständniss aufbringen :mrgreen:

die die nicht wissen um was es geht, mal diesen thread durchlesen

viewtopic.php?f=1&t=3726&p=25261&sid=4a8becb42ea805c6c8ac657e7e98432a#p25261


gruß
holger
spider-krefeld
FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

Feuer In Allen Töppen

Bild

57.Stammtisch NRW am 03.12.2017 ab 11.00Uhr
im Cafe del Sol in Krefeld
Benutzeravatar
Holger
 
Beiträge: 3545
Bilder: 1
Registriert: Mo Sep 26, 2005 8:00
Wohnort: Krefeld
Postleitzahl: 47799
Land: Deutschland

Re: Lenkungsspiel Fiat 124 Spider

Beitragvon MaxPfiffig » Mi Jul 05, 2017 17:14

Holger, du würdest nicht mir helfen, ich komme schon dahinter, ich bin Physiker. Aber ich habe hier zuvor mal alle Themen zum Problem Lenkspiel durchgelesen, nirgendwo steht mal klar wie wo was zu machen ist, jedenfalls nicht verständlich für Leute, die nicht pausenlos unter ihrer Karre liegen.
Insofern hat dieses Forum generell erheblichen Nachholebedarf, wenn es nicht irgendwann mal ganz tot sein will!
MaxPfiffig
 
Beiträge: 94
Registriert: Sa Mai 07, 2016 11:41
Land: Deutschland

Re: Lenkungsspiel Fiat 124 Spider

Beitragvon Holger » Mi Jul 05, 2017 17:33

im englischen werkstattbuch wird es beschrieben

ein paar euros in die hand nehmen und besorgen und du kannst dann dein eigenes forum aufbauen wo es dann alles besser läuft :wink:

gruß
holger
spider-krefeld
FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

Feuer In Allen Töppen

Bild

57.Stammtisch NRW am 03.12.2017 ab 11.00Uhr
im Cafe del Sol in Krefeld
Benutzeravatar
Holger
 
Beiträge: 3545
Bilder: 1
Registriert: Mo Sep 26, 2005 8:00
Wohnort: Krefeld
Postleitzahl: 47799
Land: Deutschland

Re: Lenkungsspiel Fiat 124 Spider

Beitragvon MaxPfiffig » Mi Jul 05, 2017 18:11

Ich bin schon Mitbetreiber eines Forums zu einem anderen Fachgebiet, dort drücken sich allerdings nicht ein paar Spezies möglichst unverständlich aus, um lediglich als Götter ihres Fachgebiets angesehen zu werden. Oder aber geben nur Buchtipps. Wir arbeiten grundsätzlich mit Zeichnungen und Fotos zum besseren Verständnis für eben jene, die nicht vom Fach sind. Und das wird allgemein geschätzt, da sind in der Regel bis zu 200 Leute online.
... Aber ihr müsst wissen, wie ihr sterbt! Ich bestelle schon mal die Särge! q-:
MaxPfiffig
 
Beiträge: 94
Registriert: Sa Mai 07, 2016 11:41
Land: Deutschland

Re: Lenkungsspiel Fiat 124 Spider

Beitragvon Holger » Mi Jul 05, 2017 18:19

MaxPfiffig hat geschrieben:Ich bestelle schon mal die Särge!


für mich bitte was schlichtes , fichte reicht

gruß
holger
spider-krefeld
FIAT 124 SPIDER KREFELD / NRW

Feuer In Allen Töppen

Bild

57.Stammtisch NRW am 03.12.2017 ab 11.00Uhr
im Cafe del Sol in Krefeld
Benutzeravatar
Holger
 
Beiträge: 3545
Bilder: 1
Registriert: Mo Sep 26, 2005 8:00
Wohnort: Krefeld
Postleitzahl: 47799
Land: Deutschland

Re: Lenkungsspiel Fiat 124 Spider

Beitragvon MaxPfiffig » Mi Jul 05, 2017 19:52

Holger hat geschrieben:auf eine art kann man für die reaktion wenn sie wahr ist , ein gewisses verständniss aufbringen


Und ich kann jetzt nachvollziehen, warum du im anderen Fiat-Spider-Forum gesperrt wurdest.
P.S. Mein Spidy ist viel hübscher als deine Feuerwehr-Karre, ätsch! q-:
Dateianhänge
Spidy.jpg
Spidy.jpg (60.51 KB) 559-mal betrachtet
MaxPfiffig
 
Beiträge: 94
Registriert: Sa Mai 07, 2016 11:41
Land: Deutschland

Re: Lenkungsspiel Fiat 124 Spider

Beitragvon MaxPfiffig » Mi Jul 05, 2017 20:49

Snoopy hat geschrieben:Die Schraube ist mit der Mutter gekontert (siehst du von oben auf dem Lenkgetriebe).


Bei der Mutter dürfte es sich um die in angehängter Zeichnung mit roten Pfeilen markierte handeln.
... Um hier mal etwas bildliche Veranschaulichung reinzubringen.
Dateianhänge
Lenkgetriebe.jpg
Lenkgetriebe.jpg (54.5 KB) 554-mal betrachtet
MaxPfiffig
 
Beiträge: 94
Registriert: Sa Mai 07, 2016 11:41
Land: Deutschland

Nächste

Zurück zu Technik

Wer ist online?

Benutzer in diesem Forum: 0 Benutzer und 4 Gäste